Cannamedical: Start-up wappnet sich mit 15 Millionen Euro

Der Großhändler für medizinisches Cannabis „Cannamedical“ bereitet sich auf einen Milliarden-Markt vor.

Als einer der – nach eigenen Angaben – führenden Großhändler für medizinisches Cannabis in der Europäischen Union verkauft er schon heute große Mengen von Blüten der Hanfpflanze an Mediziner und Apotheker in ganz Deutschland.

Nun hat ein US-Risikokapitalgeber 15 Millionen Euro zusätzlich bereitgestellt. „Für unsere Investitionen suchen wir nach innovativen Marken in sich rasant entwickelnden Verbrauchermärkten“, lässt sich Neu-Gesellschafter Jesse Du Bey in einer Pressemitteilung zitieren.

Er sieht einen künftigen Kundenstamm von 2,5 Millionen Cannabis-Patienten allein in Deutschland auf sich zukommen – und kann dabei auf Erfahrungen aus den USA und Kanada zurückgreifen.

Hier den vollständigen Artikel lesen: http://gruender.wiwo.de/cannamedical-investoren-von-medizin-cannabis-start-up-angefixt
Cannamedical Pharma GmbH: https://cannamedical.com

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.